Text für Druck einschwärzen

In den Mandanteneinstellungen "Mandant -> Administration -> Editor" kann dem WYSIWYG Editor eine weitere Option hinzugefügt werden, die das Einschwärzen von Texten erlaubt.

Dadurch können Textabschnitte für einen Druck oder PDF Druck eingeschwärzt werden.

Die Option "Im Druck einschwärzen" finden Sie im Editor unter "Zeichenformate".

Im Backend werden eingeschwärzte Textabschnitte mit einem schwarzen gepunkteten Rahmen hervorgehoben.

Bei einem PDF Druck werden diese Stellen komplett geschwärzt (siehe Beispiel unten).

Damit auch der Browser Druck diese Stellen einschwärzt, wird folgende Eigenschaft im gewählten Theme des Mandanten benötigt (beachten Sie, das der Browser diese Eigenschaft nur berücksichtigt wenn in den Druckeinstellungen "Hintergrundgrafiken" aktiv ist):

@media print {
   .egotec-classified, .egotec-classified * {
      background-color: #000000 !important;
      color: #000000 !important;
   }
}