Link einfügen / bearbeiten

wb_incandescent
Wenn Sie im Editor auf interne CMS-Seiten bzw. Multimediadokumente verlinken, verwenden Sie IMMER die Verlinkung-Funktion des Editor (siehe unten). Das System generiert einen internen Link,  aus welchem im Frontend eine sprechende URL generiert wird. Auch wenn der Pfad sich ändert, werden solche URL automatisch angepasst.
Fügen Sie daher keine aktuelle CMS-URL über Copy&Paste in das Feld "Adresse" ein. Die Funktionsweise solcher Links kann nicht gesichert werden. Ebenso werden solche URLs bei Verzeichnis-Änderungen NICHT automatisch angepasst/generiert.
Mit dieser Option können Sie Links zu

  • externen Webseiten (http://egotec.com)
  • internen Seiten
  • internen Multimediadateien
  • Anker (auf der selben sowie von anderen internen Seiten)

erstellen.

In diesem Dialog können Sie folgende Einstellungen vornehmen

  • Adresse, hier wird die Zielseite eingestellt
  • Anker, wenn die aktuelle Seite bzw. die Zielseite Anker enthält werden diese aufgelistet (nur bei internen verlinkungen)
  • Fenster, wo soll der Link geöffnet werden
  • Titel (Tag title)
  • CSS-Klasse, information finden Sie auf der Seite span.css

Link als PopUp öffnen

auf dem Reiter PopUp können einstellungen vorgenommen werden um die Zielseite in einem PopUp zu öffnen.

In diesem Dialog können Sie folgende Einstellungen vornehmen

  • JavaScript - PopUp, muss aktiviert werden
  • Popup-Adresse, Inhalt des Fensters
  • Name des Fensters, wir vom Browser verwendet und angezeigt
  • Größe, geben Sie eine Fenstergröße an
  • Position, wo soll das Popup angezeigt werden