Verschlüsselung

Am einfachsten lässt sich die Verschlüsselung mit der PSK Methode aufsetzen.

Schlüssel erzeugen

Zunächst erzeugen Sie einen Schlüssel. Das geht am mit openssl ganz einfach.

openssl rand -hex 32 > /etc/zabbix/zabbix.psk

Konfiguration Agent

Editieren Sie die Konifguration.

vi /etc/zabbix/zabbix_agentd.conf

Tragen Sie die folgenden Zeilen ein.

TLSConnect=psk
TLSAccept=psk
TLSPSKFile=/etc/zabbix/zabbix.psk
TLSPSKIdentity=PSK001

Den Agenten mit der Verschlüsselung neu starten.

service zabbix-agent restart

Kopieren Sie den PSK Key in die Zwischenablage.

cat /etc/zabbix/zabbix.psk

Jetzt muss der PSK Key noch in der Host Konfiguration eingetragen werden.

Konfiguration Proxy

Editieren Sie die Konifguration.

vi /etc/zabbix/zabbix_proxy.conf

Tragen Sie die folgenden Zeilen ein.

TLSConnect=psk
TLSAccept=psk
TLSPSKFile=/etc/zabbix/zabbix.psk
TLSPSKIdentity=PSK001

Den Proxy mit der Verschlüsselung neu starten.

service zabbix-proxy restart

Kopieren Sie den PSK Key in die Zwischenablage.

cat /etc/zabbix/zabbix.psk

Jetzt muss der PSK Key noch in der Proxy Konfiguration eingetragen werden.