Liveabgleich

Der Liveabgleich zwischen einem Redaktions- und einem (Livesermodul) oder mehreren (Cluster) Liverserver wird automatisch in einem Intervall durchgeführt.

Das Intervall kann frei bestimmt werden. Bei den meisten Installation wird ein Abgleich zwischen jeder Stunde und alle 6 Stunden durchgeführt. Der Liveserver kann zwischen den Abgleichen seinen Cache aufbauen. Mit dem Liveabgleich löscht der Liveserver seinen Cache.

wb_incandescent
Jeder Mandant kann zu unterschiedlichen Liveservern abgleichen. So kann auch ohne Load Balancer die Last verteilt werden.

Der Liveableich kann über das Desklet Liveserver von Chefredakteuren mit entsprechender Berechtigung angestoßen werden.

Zusätzlich kann bei Bedarf auch eine einzelne Seite direkt übertragen werden. Auch hierfür ist eine entsprechende Berechtigung notwendig.

So können wichtige Informationen schnell live geschaltet werden. Gleichzeitig wird durch die Berechtigung vermieden, dass Redakteure ständig einen Liveabgleich durchführen.