MD5

Mit der MD5-Funktionalität vergleichen Sie zwei unterschiedliche ECM-Versionen miteinander. Die MD5-Datei, welche Sie zur Prüfung hochladen, wird auf Datei-Abweichungen zu der aktuell installieren Systemversion geprüft.


MD5-Datei zur Prüfung an den EGOTEC-Support versenden
Um in einem Fehlerfall eine Prüfung von EGOTEC durchführen zu lassen, benötigen wir die MD5 Datei Ihres Systems.
Erstellen Sie diese über den Button "MD5-Datei anlegen" und versenden Sie diese direkt über den

Button.

Versionen mit eigenem Stand vergleichen
Über den "Durchsuchen"-Dialog können Sie externe MD5-Dateien hochladen und mit Ihrem aktuellen System vergleichen. Nach dem Klick auf

erscheint ein Popup mit allen Änderungen zu Ihrem System.

Wenn Sie das Ergebnis an den EGOTEC-Support senden (Button: "Das Ergebnis an EGOTEC schicken"), wird eine ZIP-Datei mit allen Änderungen versendet. Der Support kann somit schnell die Abweichungen zur Standardversion prüfen und Rückmeldung geben.

Anwendungsbeispiele:

A) Sie möchten aufgrund eines Systemfehlers prüfen, ob Änderungen im System vorgenommen wurden bzw. Sie erhalten unter eine bestimmten EGOTEC-Version ein Fehler, welchen der EGOTEC Support unter gleichen Version nicht reproduzieren kann. Es liegt nahe, dass irgend etwas in den Systemdateien nicht stimmt, allerdings ist es nun schwierig zu sagen, welche Dateien veraltet oder beschädigt sind bzw. sogar fehlen.
Senden Sie dazu eine MD5 Datei an den EGOTEC-Support.

B) Sie möchten einzelne Installationen (z.B. Redaktion u. Liveserver) selbst auf Unterschiede prüfen.
Erstellen Sie dazu eine MD5-Datei der externen Installation und vergleichen Sie diese mit Ihrem System.

Beschreibungen:

 icon1Das aktuelle System mit der MD5 Datei vergleichen
icon2
MD5 Datei direkt an den EGOTEC Support senden
 icon3 Löscht die angelegte MD5 Datei
 icon4 Die MD5 Datei auf die lokale Festplatte speichern 
wb_incandescent
MD5 Summen werden unter anderem zur Intergritätsprüfung von Dateien benutzt. Dabei wird die neue MD5-Summe der Datei mit einer bekannten früheren Summe verglichen. So kann schnell und einfach festgestellt werden, ob die Datei verändert oder beschädigt wurde.